Zurück zur Karte

Lärmpunkt - Straßenverkehr

Straßenbahnen, Bundesstraße und Stadtwerke

Hauptursache ist hier der Straßenlärm der B6. Aber auch das angrenzende Kraftwerk der Stadtwerke Leipzig sowie die Straßenbahn Linien.

Gneisenaustraße 7, 04105 Leipzig

drucken

An der Michaelisstraße Ecke Gneisenaustrasse ist fast nie Ruhe.

Hier hat man die vierspurige B6 (Eutritzscher Strasse), welche sehr stark befahren ist. Dies sowohl am Wochenende als auch in der Woche, da Sie u.a. eine direkte Verbindung ins Zentrum Leipzigs ist.

Nebenan in der Michaelisstrasse sind Straßenbahngleise für evtl. Umleitungen vom Nordplatz oder Wilhelm-Liebknecht-Platz bzw. Hauptbahnhof aus. Diese werden zwar nur ca. 1-2 mal täglich befahren, sind aber daher schon länger nicht mehr in Stand gesetzt worden. Dies führt beim befahren, zu einem unangenehmen quietschen und manchmal auch zu Lichtbögen die an der Oberleitung lautstark überschlagen.

Auch die Haltestelle Wilhelm-Liebknecht-Platz, welche von 6 Straßenbahnlinien befahren wird, liegt in Reichweite des Gehörs.

Die Leipziger Stadtwerke tragen auch einen kleinen Teil dazu bei. Hier hört man, wenn der Wind ungünstig steht Ventilatoren und Abluftgeräusche.

Zurück zur Karte