Zurück zur Karte

Lärmpunkt - Straßenverkehr

Lärmpunkt Straße

Hohes Verkehrsaufkommen/ rücksichtlose lärmintensive Fahrweise stören extrem, ständige Baumaßnahmen an Straße/ Häusern. Extreme Lärmbelästigung 5-1 Uhr.

Karl-Liebknecht-Straße 88, 04275 Leipzig

drucken

Durch die Erweiterung der Kurt-Eisner-Straße Richtung Osten ist diese zur Durchfahrachse mutiert. In Kombination mit der Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße und der Tram ist dort ein unglaublicher Lärmpunkt, der fast nie ruhig ist. Hinzu kommen Bauarbeiten an Kreuzung und Sanierung von Häusern. Die Feinstaubbelastung müsste dringend mal gemessen werden!
Lösungsansätze wären eine Verbreiterung des Bürgersteigs mit Schaffung eines durchgehenden Fahrradweges (eine generelle Schaffung eines durchgehenden Fahrradweges auf allen Hauptstraßen wäre sowieso ein mehr als überfälliges Unternehmen!), so dass die Autos nicht direkt unter den Fenstern langrasen. Vielleicht wäre auch eine Fahrgeschwindigkeitsbegrenzung sinnvoll. In der fernen Zukunft liegt wohl die Benutzung v. leisen Hybrid bzw. Elektroautos. Ich weiß nicht, inwiefern weitere Bäume den Lärm zumindest etwas schlucken und auch die Staubbelastung ausgleichen könnten.

Zurück zur Karte