Zurück zur Karte

Lärmpunkt - Straßenverkehr

Lärm und Unfällie in der Käthe-Kollwitz-Strasse Westplatz bis Klingerbrücke

Reines Wohngebiet mit rumpelnden Tatras auf maroden Gleisen, PKW / LKW Wettrennen auf maroden Strassen ->unerträgliche Lärmspitzenpegel trotz Schulen und KiTas

Käthe-Kollwitz Str 82, 04109 Leipzig

drucken

Rumpelnde Tatrabahnen im 3 Minuten Takt und PKW und LKW-Wettrennen - Tag und NAcht
Trotz KiTas und Schulen in der Schallschneise... zudem Unfallschwerpunkt bei fehlendem Radstreifen
Der Abschnitt der Käthe-Kollwitz-Strasse vom Zentrum bis zum Westplatz wurde saniert, aber der nachgeschaltete bis zur Klingerbrücke der "reines Wohngebiet" ist und in dem zahlreiche Familien und kleine Kinder leben wird seit Jahrzenten vernachlässigt. Weder Gleise noch Fahrbahn befinden sich in einem akzeptablem Zustand und der Lärm ist unerträglich.

Es sind dringend Strassen und Gleissanierungen nötig und bis diese umgesetzt werden die Einführung einer 30er Zone für Autos und einer Langsamfahrstrecke für die mardoen Bahnen auf maroden.

Wir Anwohner sollten uns zusammentun und gemeinsam mit dem Ökolöwen versuche kurzfristig eine Tempo 30 Zone umzusetzen.

Zurück zur Karte