Zurück zur Karte

Lärmpunkt - Straßenverkehr

Hoher Hintergrundgeräuschpegel

permanentes Rauschen durch B6 und Eisenbahnstraße, dazu extremes Beschleunigen in der 30er Zone im Wohngebiet

Neustädter Straße 13, 04315 Leipzig

drucken

Problem wird von einigen Nachbarn im Wohngebiet entlang der Mariannenstr. und Ludwigstr. berichtet: dauerhafter Geräuschpegel (Tag+Nacht) durch B6 und Eisenbahnstraße. Hinzu kommt regelmäßige aber weniger starke Geräuschkulisse aus Gleisanlagen (Zugsignale, Güterzüge). Als zunehmend störend empfinde ich die Beschleunigungsorgien von KFZ zwischen den Kreuzungen (ca 80m Strecke -> 1. oder 2. Gang, Gaspedal am Anschlag). Das ist insbesondere Nachts der Fall.

Auf der Eisenbahnstraße sollte dringend Geschwindigkeit bei 30 festgesetzt werden (und <a href="http://www.viagrabelgiquefr.com/">http://www.viagrabelgiquefr.com/</a> mindestens 1 Blitzer installiert werden). In den Wohngebieten sollte das Tempolimit stärker kontrolliert werden und auch in Hinblick auf zunehmende Zahl spielender Kinder auf Straße über Einrichtung Spielstraße nachgedacht werden.

Zurück zur Karte